STKPB Sprachkurse

Sprachvorbereitung für den Besuch eines Studienkollegs

Sie verfügen nicht über die in Deutschland geforderten Deutschkenntnisse, möchten aber dennoch in Deutschland studieren?

Um bestmöglich auf den Besuch eines Studienkollegs und ein anschließendes Studium in Deutschland vorbereitet zu sein, bereiten wir Sie in unseren Kursen sowohl sprachlich als auch inhaltlich auf ihr angestrebtes Karriereziel vor. In unseren Sprachkursen erlangen Sie dabei zunächst grundlegende Sprachkenntnisse, die Sie für den Besuch eines Studienkollegs in Deutschland qualifizieren.

Highlights

  • Aufbau eines grundlegenden Wortschatzes
  • Verbesserung der eigenen Niveaustufe
  • Anwendung des Vokabulars des Studienkollegs
  • Intensivunterricht (≈ 24 Unterrichtseinheiten pro Woche)
  • Ausbildungsziel Deutsch-Niveaustufe B1
  • Unterricht mit erfahrenen Lehrkräften mit fachspezifischer Hochschulausbildung

 

 

Teilnahmevoraussetzungen:
Nachweis von grundlegenden Deutschkenntnissen (Mindestanforderung: Deutsch-Niveaustufe A2 oder vergleichbar)

 

Kursdauer:
Grundlagenkurs mit Wiederholung A2.2 + Deutsch-Intensivkurs B1: 02. August - 11. November 2022
Deutsch-Intensivkurs (Niveaustufe B1): 05. September - 11. November 2022

 

Kursgebühr (Preis):
Grundlagenkurs mit Wiederholung A2.2 + Deutsch-Intensivkurs B1: 2.500 € (02.08. - 11.11.2022)
Deutsch-Intensivkurs B1: 1.500 € (05.09. - 11.11.2022)

 

Hinweis: Externe Sprachkurse und Deutsch-Vorbereitungskurse im Ausland bieten teilweise nur eine unzureichende Sprachvorbereitung auf die jeweilige Niveaustufe. Der Besuch unseres Grundlagenkurses mit Wiederholung kann Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Teilnahme an unserem Deutsch-Intensivkurs deutlich erhöhen, selbst dann, wenn Sie bereits ein A2-Zertifikat in Ihrem Heimatland erworben haben.

 

 

STUDIENKOLLEG PLUS SPRACHVORBEREITUNG

Wir erhöhen Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Teilnahme an der FSP

Internationale Studierende aus dem Ausland, die beispielsweise ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, Management, International Business Studies (IBS), Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau oder Automobiltechnik in Deutschland anstreben, müssen meist zunächst die sogenannte Feststellungsprüfung - kurz FSP - in Deutschland ablegen. Eine erfolgreiche Teilnahme an der FSP sowie ein Nachweis guter bis sehr guter Deutschkenntnisse (Niveaustufe C1 oder vergleichbar) sind oftmals verpflichtend.

Mit der Kombination aus unseren Sprachkursen und dem anschließenden T- oder W-Kurs bereiten wir Studierende aus dem Ausland bestmöglich auf die Feststellungsprüfung und ein anschließendes Studium in Deutschland vor - sowohl sprachlich als auch inhaltlich.

 

Kursangebot am Studienkolleg: W-Kurs, T-Kurs, Deutschkurs

Wir bieten die Schwerpunktkurse T und W sowie Deutschkurse an. Auf unseren Unterseiten erhalten Sie passende Tipps und finden alle Informationen!

Der T-Kurs (Technik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Physik,...) am Studienkolleg

T-Kurs

für technische, mathematische und naturwissenschaftliche Studiengänge

Der W-Kurs (Wirtschaft, BWL, VWL, Management,...) am Studienkolleg

W-Kurs

für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studiengänge

„Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Studierende aus dem Ausland, die zunächst einen unserer Vorbereitungskurse besucht haben, sprachlich sehr gut auf die Anforderungen unserer T- und W-Kurse vorbereitet waren. Der Besuch eines Vorbereitungskurses lohnt sich!“
Katharina Richter, Ausbildungskoordination & Studienberatung
© Internationales Studienkolleg an der Universität Paderborn