Hinweise zur Bewerbung

Allgemeiner Ablauf & Visum

Das Studienkolleg Paderborn hat keine Aufnahmeprüfung, jedoch wird Ihre Bewerbung sorgfältig geprüft. Wenn Sie sich über unser Onlineformular beworben haben, wird Ihre Bewerbung in der Regel innerhalb von einer Woche geprüft. Ist alles in Ordnung, so benachrichtigen wir Sie via E-Mail. Von nun an reservieren wir Ihnen exklusiv einen Platz im entsprechenden Kurs für 14 Tage. In dieser Zeit sollten Sie die Kursgebühr an uns überweisen. Ist die Kursgebühr bezahlt, so erhalten Sie von uns eine finale Aufnahmebestätigung mit der Sie ein Studentenvisum bei der Botschaft beantragen können.
 

Bewerbungsfristen

Bewerbungsfrist für das Sommersemester: 29.02.
Bewerbungsfrist für das Wintersemester: 30.09.
 

Hinweise für Flüchtlinge

Das DAAD-Förderprojekt "Integra Studienkolleg" für geflüchtete Studieninteressenten mit indirekter Hochschulzugangsberechtigung steht wieder zur Verfügung. Alle Informationen erhalten Flüchtlinge hier: Flüchtlinge am Studienkolleg

Wenn Sie sich als Flüchtling für unseren T-Kurs oder W-Kurs bewerben möchten, dann wählen Sie die Option "DAAD Integra Förderprogramm für Geflüchtete" beim Feld "Bewerbungsart". Das Formular finden Sie hier: Online Bewerbung

APS- / S-Verfahren (nur China / Vietnam)

Für Bewerberinnen und Bewerber aus China oder Vietnam, die sich über das APS- oder S-Verfahren bewerben gelten anderen Bedingungen. Die passenden Informationen erfragen Sie bitte bei uns im Sekretariat: info@studienkolleg-paderborn.de

Wenn Sie sich online bewerben möchten, wählen Sie bitte die Option "APS-Verfahren (nur China / Vietnam)": Bewerbung China / Vietnam

Hinweis für BewerberInnen aus der Mongolei:
Das APS-Verfahren ist seit dem 01.01.2020 nicht mehr notwendig. Sie können "direkte Bewerbung" im Feld "Bewerbungsart" in unserem Bewerbungsformular wählen. Für die Teilnahme am T-Kurs oder W-Kurs benötigen Sie keinen Aufnahmetest!