Mit einem ausländischen Schulabschluss an der Uni Paderborn studieren

Das internationale Studienkolleg an der Uni Paderborn

Sie möchten an der Uni Paderborn studieren oder an einer anderen Hochschule bzw. Universität Deutschlands aber Ihr Schulabschluss ist nicht ausreichend oder wird in Deutschland nicht anerkannt? Kein Problem. Wir vom Studienkolleg Paderborn helfen Ihnen dabei, eine Hochschule oder Universität zu besuchen. Nach einer Feststellungsprüfung sind Sie in der Lage einen unserer Kurse zu belegen. Der T-Kurs bereitet Sie beispielsweise auf technische, mathematische oder naturwissenschaftliche Studiengänge, wie Informatik oder Mathematik vor. Dieser beinhaltet Fächer wie Deutsch, Mathematik, Physik und Chemie, wo jeweils Schriftliche bzw. mündliche Prüfungen absolviert werden müssen. Ein weiterer Kurs, den wir anbieten, ist der W-Kurs. Dieser beinhaltet die Fächer: Deutsch, Mathematik, Englisch und Volkswirtschaftslehre und gilt für Studiengänge wie BWL, VWL, International Business Studies, Wirtschaftsinformatik und viele andere. Bei beiden dieser Kurse ist die Voraussetzung ein Deutschniveau von B1 und ein Abschlusszeugnis des Heimatlandes, welches dem deutschen Abitur gleicht.

Studieren an der Uni Paderborn ohne Deutschkenntnisse

Die Voraussetzungen für unser Kursangebot (und damit die damit verbundene Möglichkeit an der Uni Paderborn zu studieren) sind Deutschkenntnisse auf B1-Niveau. Sollten Sie dieses nicht haben, bieten wir einen Vorkurs an, der Sie vom Deutsch Level A2 auf das Level B1 bringt. Im Gegensatz zu dem T-Kurs und W-Kurs dauert der Vorkurs lediglich ein Semester und bereitet Sie perfekt auf Ihren darauffolgenden Studienkurs vor. Außerdem bieten wir auch Deutschkurse für die Level B2 und C1 an.

Bewerbungskriterien für einen Studienkurs in Paderborn

Um an einem T-Kurs oder W-Kurs teilnehmen zu können und später an der Uni Paderborn zu studieren, benötigen Sie zuerst einmal ein Abschlusszeugnis Ihres Heimatlandes. Das ist ein Zeugnis, welches vergleichbar mit dem deutschen Abitur ist, auch wenn es hier nicht anerkannt wird. Sie müssen zudem ein Studentenvisum besitzen. Nach Ihrer erfolgreichen Bewerbung bei uns, erhalten Sie ein Zulassungsschreiben, mit dem Sie ein Studentenvisum bei Ihrer Botschaft beantragen können. Und natürlich ist die Zahlung der Kursgebühr eine weitere Voraussetzung. Können Sie diese Kriterien neben erfüllen und bestehen alle Ihre Prüfungen, erhalten Sie in nur einem bzw. eineinhalb Jahren (mit einem Deutsch Vorkurs) Ihren Zugang zum Studium in Deutschland!