Deutsche Studienkollegs: Auf dem besten Weg in eine große Zukunft

Optimale Vorbereitungskurse des internationalen Studienkollegs Paderborn

Wenn du in Deutschland studieren willst bieten dir die Vorbereitungskurse des Studienkollegs Paderborn die besten Möglichkeiten, dich darauf vorzubereiten. Ohne passende Hochschulzugangsberechtigung bekommt man in Deutschland keinen Studienplatz an einer Fachhochschule oder Universität. Zuerst muss man einen Abschluss nachholen, der auf das Studium an Hochschulen vorbereitet - z.B. an einem Studienkolleg. Wer die Kurse und die staatlich anerkannte Feststellungsprüfung des Studienkollegs Paderborn erfolgreich absolviert, bekommt einen bundesweit an allen Universitäten und Fachhochschulen anerkannten Abschluss. Wer ein wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Fach studieren möchte, besucht unseren W-Kurs; für Interessenten der MINT-Fächer bieten wir den T-Kurs an. Beide Ausbildungen dauern in der Regel zwei Semester und garantieren einen anschließenden Studienplatz an der Universität Paderborn. Angesichts der großen Auswahl an verschiedenen Studiengängen können sich Unentschlossene an die Studienberatung der Uni Paderborn wenden. Dort informiert dich das Personal gerne über alle wichtigen Themen rund ums Studium und kann dich individuell beraten. Damit deine Bewerbung am Studienkolleg erfolgreich ist, musst du schon etwas Deutsch sprechen können. Angebotene Kurse in Deutsch für Niveau B1, B2 und C1 helfen dir, wenn du die sprachlichen Voraussetzungen für die Aufnahme noch nicht erfüllst.

Lernbedingungen am Studienkolleg Paderborn

Als Studierender eines Studienkollegs in einem der besten Bildungssysteme weltweit, kannst du von vielen Vorzügen profitieren. Moderne Schulungsräume am Heinz-Nixdorf-Ring und im Schlosspark Schloss Neuhaus bieten die bestmöglichen Bedingungen für konzentriertes und zielgerichtetes Lernen. Zusammen mit hoch qualifizierten Dozierenden, die mit jahrelanger Berufserfahrung punkten können, wird eine Ausbildung des Studienkollegs zu einem sicheren Erfolg. Eine enge Zusammenarbeit und guter persönlicher Kontakt von Studierenden und Lehrkräften schafft eine Arbeitsatmosphäre, in der etwaige Probleme schnell überwunden werden. Zusammen mit anderen international Studierenden am Studienkolleg kannst du dich optimal auf die Feststellungsprüfung vorbereiten. Auch finanzielle Unabhängigkeit spielt für ungestörtes Lernen eine große Rolle. Deswegen werden zur Unterstützung der Studierenden jährlich 40 Stipendien vergeben, damit sie sich voll und ganz auf ihre Ausbildung fokussieren können. So eine Qualität wird belohnt: der Unterricht am Studienkolleg Paderborn wurde mit dem Label „Training – Made in Germany“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ausgezeichnet.

Das Leben als Studierender eines Studienkollegs

Leben und Lernen in Paderborn: die „westfälische Provinz“ bietet mehr als Nordrhein-Westfalens einziges Studienkolleg an einer staatlichen Uni. Von amüsanten Karaoke- und Kneipenquizabenden in urigen Irish Pubs bis zu wilden Partys in angesagten Clubs kann man in der überschaubaren Großstadt einiges erleben. Im Sommer kann man nach den Veranstaltungen des Studienkollegs am Paderquellgebiet entspannen oder den Rummel auf dem Libori-Fest genießen. Die Adventszeit lockt mit einem großen Weihnachtsmarkt. Für kulturell Interessierte lohnt sich ein Besuch des Paderborner Doms mit seinem Drei-Hasen-Fenster oder eine Führung im Heinz Nixdorf MuseumsForum, dem größten Computermuseum der Welt. Wem das noch nicht reicht, der hat mit dem Semesterticket vom Studienkolleg Paderborn die Möglichkeit, ganz bequem durch ganz Nordrhein-Westfalen zu reisen. Ob Shoppen in der Metropolregion Rhein-Ruhr, Karnevalfeiern in der Millionenstadt Köln oder sogar ein Kurztrip in die Niederlande – mit dem NRW-Ticket ist man flexibel und großflächig unterwegs. Nach so vielfältiger Freizeitgestaltung kann man sich in den attraktiv ausgestatteten Wohnheimen direkt am Campus der Uni Paderborn erholen. Dann kann ein neuer erfolgreicher Tag im Ausbildungsprogramm vom Studienkolleg kommen auf dem Weg in eine große Zukunft!