Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist eine staatliche Universität in Oldenburg mit 15.643 Studierenden und 2.496 Mitarbeitern und bietet ein breites Spektrum an Studienmöglichkeiten. Sie wurde 1973 gegründet. Damit gehört sie zu den jungen Hochschulen Deutschlands. Ihr Ziel ist es, Antworten zu finden auf die großen Fragen der Gesellschaft im 21. Jahrhundert – mit interdisziplinärer Spitzenforschung und Lehre. Die Wege auf dem Oldenburger Campus sind kurz: WissenschaftlerInnen und VerwaltungsmitarbeiterInnen der Universität arbeiten Hand in Hand und fachübergreifend. Viele sind in Sonderforschungsbereiche, Forschergruppen und europäische Exzellenzcluster eingebunden.

Fakultäten: 6

Studiengänge: >50

Sollte Ihr Abschlusszeugnis aus Ihrem Heimatland nicht von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg anerkannt werden, so ist unser Studienkolleg der richtige Weg für Sie! Unser Abschlusszeugnis wird deutschlandweit von allen Universitäten und Fachhochschulen anerkannt, also auch an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Das Internationale Studienkolleg Paderborn bietet Ihnen einen optimalen Karrierestart!



© Internationales Studienkolleg an der Universität Paderborn