Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main wurde unter dem Namen Königliche Universität zu Frankfurt am Main am 18. Oktober 1914 als erste deutsche Stiftungsuniversität der Neuzeit eröffnet. Sie ist eine Volluniversität und war im Wintersemester 2017/2018 mit über 48.000 Studenten die viertgrößte Universität Deutschlands, gemessen nach der Studentenzahl. An ihr lehren und forschen über 580 Professoren. 16 Fachbereiche bieten 170 Studiengänge an.

Fakultäten: 16

Studiengänge: 170

Sollte Ihr Abschlusszeugnis aus Ihrem Heimatland nicht von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main anerkannt werden, so ist unser Studienkolleg der richtige Weg für Sie! Unser Abschlusszeugnis wird deutschlandweit von allen Universitäten und Fachhochschulen anerkannt, also auch an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Das Internationale Studienkolleg Paderborn bietet Ihnen einen optimalen Karrierestart!



© Internationales Studienkolleg an der Universität Paderborn