Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU oder FAU Erlangen-Nürnberg) ist mit rund 40.000 Studenten die drittgrößte Universität unter den Hochschulen Bayerns. Sie wurde 1743 in Erlangen angesiedelt und ist seit 1961 auch in Nürnberg beheimatet. In Deutschland gehört sie zu den zehn größten, forschungsintensiven und international ausgerichteten Universitäten und wurde im Reuters Ranking 2018 als innovativste Universität Deutschlands ausgezeichnet. Ihren Sitz hat sie in Erlangen.

Fakultäten: 5

Studiengänge: 258

Sollte Ihr Abschlusszeugnis aus Ihrem Heimatland nicht von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg anerkannt werden, so ist unser Studienkolleg der richtige Weg für Sie! Unser Abschlusszeugnis wird deutschlandweit von allen Universitäten und Fachhochschulen anerkannt, also auch an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Das Internationale Studienkolleg Paderborn bietet Ihnen einen optimalen Karrierestart!



© Internationales Studienkolleg an der Universität Paderborn