Technische Hochschule Wildau

Die Technische Hochschule Wildau wurde am 22. Oktober 1991 als Technische Fachhochschule Wildau in Wildau gegründet. Sie ist die größte Fachhochschule im Land Brandenburg. Schwerpunkt der Ausbildung sind der Maschinenbau, die Telematik und die Logistik sowie die Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften.

Fakultäten: 2

Studiengänge: 45

Sollte Ihr Abschlusszeugnis aus Ihrem Heimatland nicht von der Technische Hochschule Wildau anerkannt werden, so ist unser Studienkolleg der richtige Weg für Sie! Unser Abschlusszeugnis wird deutschlandweit von allen Universitäten und Fachhochschulen anerkannt, also auch an der Technische Hochschule Wildau. Das Internationale Studienkolleg Paderborn bietet Ihnen einen optimalen Karrierestart!



© Internationales Studienkolleg an der Universität Paderborn